Onkologische Krankenpflege

Onkologische Krankenpflege

Kliniken und Naturheilverfahren

Da Onkologie die Lehre vom Haushalt der Natur ist, beziehungsweise beschreibt, bedeutet Ökologie in Zusammenhang mit Krankenpflege in erster Linie, dass ökologische Krankenpflege mit dem Einklang der Natur vollzogen wird. Der Mensch oder der Patient, der gepflegt wird, soll also nicht aus seiner gewohnten Umgebung und seinen Gewohnheiten entfernt werden.

Dies hat natürlich auch etwas mit dem stätig wachsendem Umweltbewusstsein der heutigen Gesellschaft zu tun. Ökologische Erkenntnisse werden also zunehmend auch mit der Krankenpflege in Verbindung gebracht und auf diese übertragen.

In Bezug auf die ökologische Krankenpflege, sollte hier auch erwähnt werden, dass es auch eine in Deutschland anerkannte akademische Disziplin gibt, die sich damit befasst. Diese Disziplin nennt sich Humanökologie und behandelt die Beziehungen zwischen Mensch und Natur, beziehungsweise der natürlichen Umwelt des Menschen.

Mehr Tipps, Anleitungen und Informationen zur Pflege & Hilfe:

Twitter

Redaktion

Heiner Trautmann, 53 Jahre, Pflegedienstleitung, Anita Bokel, 46 Jahre, Stationsleiterin, Peter Machinski, 41 Jahre, Inhaber Agentur für Altenpflege und Haushaltshilfen, sowie Mike Bocholt, 39 Jahre, Qualitätsmangament und Christian Gülcan als Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wissenswertes, Ratgeber und Tipps zum Thema Pflege, Betreuung, Gesundheit und medizinische Versorgung.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen