Vorlage Bewerbung als Krankenpfleger/in

Vorlage Bewerbung als Krankenpfleger/in 

Sehr geehrter Herr/Frau Dr. (…), 

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenausschreibung in … vom …. gelesen.

Da ich mich in Ihren Auffassungen hinsichtlich der Pflege und Betreuung von Patienten wiederfinde, bewerbe ich mich hiermit um die ausgeschriebene Stelle. 

Meine Ausbildung zur/m Krankenpfleger/in habe ich 2001 erfolgreich abgeschlossen. Zunächst war ich auf der Intensivstation des xxx-Krankenhauses tätig, wodurch ich umfassende Erfahrungen in der intensivmedizinischen Pflege, Versorgung und Betreuung der Patienten sowie dem Umgang mit Beatmungs- und Überwachungsgeräten sammeln konnte.

Seit einem erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildungslehrgang in der Anästhesie arbeite ich seit 2006 auf der chirurgischen Station. Hier gehören die prä- und postoperative anästhesielogische und intensivmedizinische Betreuung der Patienten sowie die Assistenz während chirurgischer Eingriffe zu meinen wesentlichen Aufgaben.  

Meine Kollegen und Vorgesetzen schätzen meine sorgfältige und pflichtbewusste Arbeitsweise, ich gelte nachweislich als zuverlässig, engagiert und kompetent. Ich konnte mehrfach unter Beweis stellen, dass ich auch in unvorhersehbaren und schwierigen Notfallsituationen die Ruhe und den Überblick bewahre und systematisch sowie strukturiert vorgehe.

Meine persönlichen Stärken sehe ich in meiner offenen, aufgeschlossenen und wertungsfreien Art, ich lege großen Wert darauf, stets freundlich, einfühlsam und lebensbejahend aufzutreten. Einen ausgeprägten Sinn für Ordnung und Hygiene, Pünktlichkeit und Konzentrationsfähigkeit werte ich als ebenso selbstverständliche Voraussetzungen wie eine teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie psychische Belastbarkeit. 

Durch regelmäßigen Sport während meiner Freizeit bin ich körperlich fit und ausgeglichen und durch persönliches Engagement bin ich versiert im Umgang mit dem Computer und den gängigen MS-Office-Anwendungen.  Unter Berücksichtigung meiner Kündigungsfrist könnte ich Ihnen meine Mitarbeit ab dem xx.xx.xx zur Verfügung stellen, meine Gehaltsvorstellungen bewegen sich zwischen xxx und xxx Euro p.a. 

Ich freue mich, wenn Sie mir in einem persönlichen Gespräch Gelegenheit geben, Sie von meinen menschlichen und fachlichen Kompetenzen zu überzeugen. 

Mit freundlichen Grüßen, 

Unterschrift

(Anlagen, Datum)

Mehr Tipps, Anleitungen und Informationen zur Pflege & Hilfe:

Thema: Vorlage für eine Bewerbung als Krankenpfleger bzw. Krankenpflegerin

Teilen:

Kommentar verfassen